Naturfotografie Sven Eppler

Über mich

Portrait

Ich engagiere mich im Wanderfalkenschutz Norddeutschland e.V. und beobachte in meiner Freizeit seit 13 Jahren die Wanderfalkenbrutplätze in Bremen. Da Wanderfalken besonders geschützt sind habe ich mich über die Jahre langsam an die Brutplätze angenähert. Durch viel Geduld und mit größter Vorsicht wurde die Möglichkeit geschaffen die Falken aus allernächster Nähe zu fotografieren und zu Filmen, ohne die Falken aufmerksam gemacht zu haben. Sie haben mich weder bemerkt noch gesehen, sonst wären diese Aufnahmen so auch nicht möglich, da der Wanderfalke bei der kleinsten Störung den Brutplatz verlassen würde. Die Tricks der Annäherung seien hier mal nicht verraten.

Nachdem meine Bilder und Filme einer kleinen Öffentlichkeit (Kultureinrichtungen, Kirchen, Altentagesstätten, Einkaufszentrum, Schulen) gezeigt wurden, möchte ich hier die Möglichkeit nutzen auch anderen Interessierten Menschen Aufnahmen zu zeigen, die man in freier Natur durch den sehr hohen Brutplatzstandort der Wanderfalken so nicht zu sehen bekommt. Da ich auch sonst sehr naturverbunden bin, fotografiert und filmt man natürlich auch andere Vögel, Insekten, Pflanzen etc. Eine kleine Auswahl an Bildern und Filmen werden hier gezeigt. Hoffenlich haben Sie genauso große Freude an den Bildern wie meine Frau und ich.

Herzlich Danken möchte ich auf diesem Wege Harald Gerken und Ingo Kammeyer ( 2013) vom Wanderfalkenschutz Norddeutschland e.V., die mich vor neun Jahren zum ersten Mal mit auf den Bremer Funkturm genommen haben, von wo aus meine ersten näheren Beobachtungen von Wanderfalken stattgefunden haben.