Naturfotografie Sven Eppler

Videos

 Hallo liebe Wanderfalkenfreunde,

in den nachfolgenden Videos möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Vorbereitung der Brutphase geben, wie sie sich jedes Jahr wiederholt wenn nicht gerade eine Störung durch andere Einflüsse vorliegt. Ein Beispiel war der fremde Falke 2010, der das Brüten störte und zum Brutverlust führte. In diesem Jahr 2014 gibt es leider ein viel schlimmeres Problem, unser angestammtes Weibchen, was Sie gleich sehen werden, ist leider gestorben. Die Ursache dafür wird noch untersucht.

Da ich alle Brutjahre durch Filme dokumentiere, liegen eine ganze Menge Videos von der Aufzucht der Wanderfalken vor, die wir zeitnah auf diese Seite bringen werden, damit Sie ein komplettes Brutjahr nachvollziehen können.Und nun viel Freude beim "Beobachten" der Wanderfalken.

 

 Der Terzel fliegt den Brutplatz an und sucht schon einmal nach gelegten Eiern, die noch nicht vorhanden sind.Das Weibchen fliegt danach den Ansitz vorne an und annimiert das Männchen zum kopulieren.

 

 Das Männchen zeigt dem Weibchen das er ein guter Jäger ist und bringt Ihr ein Balzgeschenk. Das Video zeigt die Originalzeit die das Weib braucht um den ganzen Vogel mit Federn etc. zu fressen.

 

 Nach einem längeren Zwiegespräch wann Sie denn das erste Ei legt ,fliegt der Terzel ab und kommt mit einem kleinem Geschenk wieder, was Sie dankend animmt.Die Geschenke hören nicht auf, schon hat der Terzel ein Star mitgebracht den das Weibchen nicht ablehnt. Nur mit dem Ei läßt es auf sich warten ,wie der Terzel nach letztem Anflug festellen muß...

 

 Unser leider gerade verstorbenes Weibchen, ca. 5 Jahre alt. Sie hat in 3 Brutjahren 12 Jungfalken großgezogen.

 

 Der Terzel fliegt mit Beute an und trifft sein Weibchen nicht an...